Datenschutzhinweise gemäß Artikel 13 DSGVO



Herzlich willkommen auf der Website des Autozentrum Josten.

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Webseiten. Der Schutz der individuellen Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, dass wir bei unseren Geschäftsprozessen mit hoher Aufmerksamkeit berücksichtigen. Daher informieren wir Sie nachstehend über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und die Ihnen zustehenden datenschutzrechtlichen Ansprüche und Rechte.



Anonyme Datenerhebung

Sie können die Webseiten des Autozentrum Josten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Für die Datenverarbeitung verantwortlich ist:

Inhaber Michael Josten
Herzogstraße 75- 77
40215 Düsseldorf
Telefon: 0211-938887-0
Telefax: 0211-938887-77
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter:

Holger Pöllmann
Herzogstraße 75- 77
40215 Düsseldorf

Telefon: 0211-938887-50
Telefax: 0211-938887-77
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Allgemeines zur Datenverarbeitung

Die im Rahmen Ihres Besuches unserer Webseiten an uns mitgeteilten personenbezogenen Daten werden nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine Verarbeitung oder Nutzung der von uns erhobenen und von Ihnen mitgeteilten Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung der vorgenannten Zwecke entweder durch uns, uns verbundene Unternehmen, welche von uns beherrscht werden sowie deren Tochtergesellschaften, wenn diese entweder dieser Datenschutzerklärung unterliegen oder Richtlinien befolgen, die mindestens eben so viel Schutz bieten, und von uns zur Datenverarbeitung beauftragte Unternehmen. Darüber hinaus erfolgt eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für andere Zwecke (Marktforschungs-, Beratungs- und Informationszwecken/Werbung, einschließlich Newsletter) nur, wenn Sie uns eine entsprechende Einwilligung erteilt haben. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Post, Telefax und E-Mail widerrufen. Sofern Sie sich für einen Newsletter angemeldet haben, besteht zusätzlich die Möglichkeit, diesen über den im Newsletter enthaltenen Link abzubestellen. In sämtlichen Fällen entstehen Ihnen keine anderen als die Übermittlungskosten.

Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese ausschließlich zum Zweck der technischen Administration unserer Webseiten und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen, also in der Regel zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung von Ihnen einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten. Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages erforderlich ist, dessen Vertragspartei Sie sind, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen Ihre Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Innerhalb des Autozentrum Josten erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen benötigen. Auch von uns eingesetzte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen können zu diesen Zwecken Daten erhalten.

Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass

  • dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist. So kann es beispielsweise erforderlich sein, dass wir bei Bestellungen von Produkten Ihre Anschrift und Bestelldaten an unsere Lieferanten weitergeben;
  • dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist;
  • Sie zuvor eingewilligt haben.


Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen wir unterliegen, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Bereitstellung der Webseite und Erstellung von Logfiles

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  • Das Betriebssystem des Nutzers
  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  • Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Zweck der Datenverarbeitung

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens 6 Wochen der Fall.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. In den Cookies werden dabei folgende Daten gespeichert und übermittelt:

  • Spracheinstellungen
  • Artikel in einem Warenkorb
  • Log-In-Informationen

Wir verwenden auf unserer Website darüber hinaus Cookies, die eine Analyse des Surfverhaltens der Nutzer ermöglichen. Auf diese Weise können folgende Daten übermittelt werden:

  • Eingegebene Suchbegriffe
  • Häufigkeit von Seitenaufrufen
  • Inanspruchnahme von Website-Funktionen

Beim Aufruf unserer Website wird der Nutzer über die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken informiert und seine Einwilligung zur Verarbeitung der in diesem Zusammenhang verwendeten personenbezogenen Daten eingeholt. In diesem Zusammenhang erfolgt auch ein Hinweis auf diese Datenschutzerklärung.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung technisch notweniger Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer diesbezüglichen Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Zweck der Datenverarbeitung

Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird. Für folgende Anwendungen benötigen wir Cookies:

  • Warenkorb
  • Übernahme von Spracheinstellungen
  • Merken von Suchbegriffen

Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

Die Verwendung der Analyse-Cookies erfolgt zu dem Zweck, die Qualität unserer Website und ihre Inhalte zu verbessern. Durch die Analyse-Cookies erfahren wir, wie die Website genutzt wird und können so unser Angebot stetig optimieren. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden. Die Übermittlung von Flash-Cookies lässt sich nicht über die Einstellungen des Browsers, jedoch durch Änderungen der Einstellung des Flash Players unterbinden.

Newsletter

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unserer Internetseite besteht die Möglichkeit, einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt.

  • E-Mail Adresse
  • optional Name, Position und Anschrift

Zudem werden folgende Daten bei der Anmeldung erhoben:

  • IP-Adresse des aufrufenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Registrierung

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgang Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletters durch den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Zweck der Datenverarbeitung

Die Erhebung der E-Mail-Adresse des Nutzers dient dazu, den Newsletter zuzustellen. Die Erhebung sonstiger personenbezogener Daten im Rahmen des Anmeldevorgangs dient dazu, einen Missbrauch der Dienste oder der verwendeten E-Mail-Adresse zu verhindern.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Die E-Mail-Adresse des Nutzers wird demnach solange gespeichert, wie das Abonnement des Newsletters aktiv ist.

Die sonstigen im Rahmen des Anmeldevorgangs erhobenen personenbezogenen Daten werden in der Regel nach einer Frist von 6 Wochen gelöscht.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Das Abonnement des Newsletters kann durch den betroffenen Nutzer jederzeit gekündigt werden. Zu diesem Zweck findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link.

Hierdurch wird ebenfalls ein Widerruf der Einwilligung der Speicherung der während des Anmeldevorgangs erhobenen personenbezogenen Daten ermöglicht.

Plugins

Um unsere Internetseiten für Sie so komfortabel wie möglich zu gestalten, sind Dienste externer Anbieter integriert. Es handelt sich hierbei um Analysedienste, Serviceleistungen und um Verknüpfungen mit sozialen Netzwerken.

Google Analytics

Google Analytics ist ein Webanalysedienst, welcher von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“) betrieben wird. Google Analytics verwendet Cookies (siehe „Verwendung von Cookies“), die eine Analyse der Benutzung der Websitedurch Sie ermöglichen. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Unsere Webseiten verwenden Google Analytics mit der Trackingcode-Ergänzung „anonymizeIp()“.Deshalb wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website nutzen können.

Sie können der Speicherung der vorbezeichneten Daten widersprechen und eine künftige Erfassung durch Google Analytics mittels Setzens eines sogenannten Opt-Out-Cookies verhindern.

Darüber können Sie ebenso durch Installation und Aktivierung eines speziellen Plug-Ins für Ihren Internetbrowser verhindern, dass die vorbezeichneten Daten an Google gesendet werden. Mehr Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sonstige Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics erhalten Sie unter: http://www.google.com/analytics/terms/de.html und http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Google Maps

Google Maps ist ein Kartendienst, der von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, MountainView, CA 94043, United States („Google“) betrieben wird. Wenn Sie den Link „Routenplaner“ anklicken, wird über das Plug-In eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Google-Servern hergestellt. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit Hilfe dieses Plug-Ins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Google erhält durch Anklicken des Links „Routenplaner“ die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben.

Facebook

Das soziale Netzwerkes facebook.com wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto,CA 94304, USA (“Facebook”) betrieben. Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar(weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hierein gesehen werden: developers.facebook.com/plugins. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand. Durch die Einbindung des Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Auch wenn Sie die vorgenannten Plugins nicht verwenden, aber bereits bei Facebook angemeldet sind während Sie unsere Facebook-Seiten lesen, besteht die Möglichkeit, dass Facebook mit Ihnen in Verbindung zu bringende Daten sammelt und mit Ihrem Facebook-Kontoverknüpft. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden von Facebook-Plugins auch mittels der Browsererweiterung „Facebook Blocker“ http://webgraph.com/resources/facebookblocker/ verhindern.

Youtube

YouTube ist ein soziales Netzwerk, welches von der Google, Inc. 901 Cherry Ave., San Bruno, CA94066, USA ("Google") betrieben wird. Das Plug-In ist an dem YouTube-Logo erkennbar (weißschwarz-rotes Logo). Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von YouTube, beziehungsweise Google auf. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit Hilfe dieses Plug-Ins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Google wird die erhaltenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Website betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Twitter

Das Kurznachrichtennetzwerk Twitter wird von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA („Twitter“) betrieben. Die Twitter-Plug-Ins („tweet-Button“) erkennen Siean dem Twitter-Logo auf unserer Seite. Wenn Sie unsere Seite besuchen, wird über das Plug-Ins eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Twitter-Servern hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Twitter „tweet-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter www.twitter.com/privacy. Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Twitter-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus. Sie können das Laden von Twitter-Plugins auch mittels der Browsererweiterung „NoScript“(http://noscript.net/) verhindern.

MySpace

Das soziale Netzwerk myspace.com wird von der Myspace, LLC., 407 North Maple Drive, Beverly Hills,CA 90210 USA (“Myspace”) betrieben. Das Plug-In ist an dem Myspace-Logo erkennbar (weißes „My“auf schwarzem Grund). Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Myspace auf. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Myspace direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Myspace mit Hilfe dieses Plug-Ins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand. Durch die Einbindung des Plug-Ins erhält Myspace die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Myspace eingeloggt, kann Myspace den Besuch Ihrem Myspace-Konto zuordnen. Wenn Sie mit dem Plug-In interagieren, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Myspace übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Myspace sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Myspace Ihre IP Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Myspace sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Myspace: http://de.myspace.com/Help/Privacy. Wenn Sie Myspacemitglied sind und nicht möchten, dass Myspace über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Myspace gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Myspace ausloggen. Sie können das Laden von Plugins auch mittels der Browsererweiterung „NoScript“ (http://noscript.net/) verhindern.

Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit war, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

  • Kontaktformular:
  • E-Mail Adresse
  • Ihre Nachricht,
  • optional Ihr Name
  • Rückrufbitte:
  • Telefonnummer
  • E-Mail Adresse
  • Ihr Name
  • Ihre Nachricht

Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit der Registrierung

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absende Vorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es verfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Zweck der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten. Die sonstigen während des Absende Vorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist Die während des Absende Vorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von 6 Wochen gelöscht.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit uns auf, so können Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft gemäß Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung gemäß Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung gemäß Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Artikel 18 DSGVO, das Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Artikel 20 DSGVO sowie das Recht auf Widerspruch gemäß Artikel 21 DSGVO.

Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Datenverarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an eine der unter Abschnitt I und II genannten Kontaktdaten.

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich darüber hinaus bei einer Aufsichtsbehörde beschweren.

Gibt es für Sie eine Pflicht zur Bereitstellung von personenbezogenen Daten?

Sie müssen diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Aufnahme und Durchführung unserer Geschäftsbeziehung erforderlich sind und die wir für die Abwicklung des jeweiligen Auftrages benötigen. Sofern Sie uns Daten nicht zur Verfügung stellen, müssen wir den Abschluss eines Vertrages oder die Ausführung des Auftrages in der Regel ablehnen oder können einen bestehenden Vertrag nicht mehr durchführen und müssen diesen folglich beenden.



Stand 2018-05

Impressum

Autozentrum Josten e.K.
Inhaber Michael Josten
Herzogstraße 75- 77
40215 Düsseldorf

Telefon: 0211-938887-0
Telefax: 0211-938887-77
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Steuer-Nr. 106 5161 0448
USt.-ID-Nr. DE 119 474 077

Konzept: Autozentrum Josten e.K.
Redaktion: Autozentrum Josten e.K.
Homepagebetreiber: Autozentrum Josten e.K., Inhaber Michael Josten
Bei Verbesserungsvorschlägen schicken Sie bitte eine E-Mail an: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

© 2018 Autozentrum Josten. Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Websites darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet oder Dritten zugänglich gemacht werden. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Sollten wir auf diesen Seiten Verknüpfungen zu anderen Seiten im Internet angelegt haben, so haben wir auf sämtliche Links keinerlei Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verknüpften Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Site ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen ggf. Banner führen.

Hinweis gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch dazu verpflichtet.

Verbraucherinformation gemäß Verordnung EU Nr. 524/2013:

Die europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Unsere Email-Adresse lautet: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..

Das vom Inhaber Michael Josten in der 3. Generation geführte Unternehmen wurde 1930 von dessen Großvater Wilhelm Josten zunächst als Werkstatt errichtet. Später- nach Aufnahme des Autohandels unter dem Namen DKW - Josten - wurde es weit über Düsseldorfer Grenzen hinaus bekannt. 1959 übertrug der Gründer seinem Sohn Hans Joachim Josten den Betrieb. Durch die Fusion von Audi und NSU im Jahr 1970 und dem 5 Jahre später erfolgten Zusammenschluss mit dem Volkswagenwerk wurde das Autohaus Josten Vertragshändler und autorisierte Vertragswerkstatt für das gesamte VW- und Audi - Programm.

1989 übertrug Hans Joachim Josten seinem Sohn Michael Josten die Verantwortung für die Firma. Dieser hatte im elterlichen Betrieb gelernt und sich 1977 zum Kfz-Meister qualifiziert. Beide hatten das Unternehmen vorher rund 2 Jahrzehnte zusammen geleitet.1990 verstarb Hans Joachim Josten.

Am 1. Juli 1997 wurde mit SEAT ein Händlervertrag geschlossen, und Josten gründete das SEAT Autozentrum Josten GmbH & Co. KG im Familien eigenen Domizil an der Corneliusstraße 44-46. Am 1. März 1997 kaufte Michael Josten den VW- und Audi- Händlerbetrieb Wolfgang Geiselhart GmbH & Co. KG in Monheim. Als persönlich haftende Gesellschafterin des Unternehmens fungierte die Josten GmbH. Im Jahre 2013 erweiterte man auf der Niederstrasse wenige Meter weiter/Ecke Siemensstrasse mit einem Auslieferungszentrum und großzügigem Verkaufsplatz für Jungfahrzeuge und Gebrauchtwagen.

In Düsseldorf sorgen 45 Mitarbeiter für die Zufriedenheit der Kunden. Anfang Januar 2010 feierte das Düsseldorfer Autohaus Josten, Herzogstr. 75/77, sein 80jähriges Bestehen. In den letzten Jahren hat die Josten-Gruppe stark expandiert. Es wurden neue Betriebe in Witten, Kaarst, Heiligenhaus und 2009 in Remscheid übernommen. Darüber hinaus verfügt Deutschlands größter SEAT-Händler auch über einen Skoda-Händlervertrag.

Am 01. August 2013 wurde an der Automeile Düsseldorf, Ronsdorfer Str. 4-8 ein weiterer SEAT-Händlerbetrieb eröffnet, wo insbesondere auch Fahrzeuge aller Marken – besonders KIA – zu günstigen Konditionen repariert werden können.

Grundsätzlich werden Original - Ersatzteile von Audi, VW, SEAT und SKODA verwendet, und die Monteure werden selbstverständlich ständig weitergebildet. Eine moderne, umsatzstarke Reifenabteilung sowie eine Autovermietung runden den Service des Autozentrum Josten ab.

Weil Autokauf Vertrauenssache ist.

1930 am Düsseldorfer Stammsitz in der Herzogstraße 75–77 gegründet und heute in vierter Generation familiengeführt, ist das Unternehmen Autozentrum Josten zertifizierter Meisterbetrieb der Kfz-Innung für die Marken Audi, Volkswagen, Skoda und Seat. Gleichzeitig sind wir größter Seat-Händler Deutschlands und gehören zu den Top 10 Skodahändlern. Das Autozentrum ist neben dem Stammsitz mittlerweile in ganz NRW vertreten.

An allen unseren Standorten erhalten Sie neben den neuesten Modellen natürlich auch EU-Neufahrzeuge, Gebrauchtwagen, fast neuwertige Gebrauchtwagen, Kurzzulassungen und Vorführwagen. Ein Besuch unserer Häuser lohnt sich also in jedem Fall. Für wen der Weg allerdings zu weit ist: Wir liefern Ihnen Ihr Traumauto natürlich auch deutschlandweit und ins benachbarte Ausland.

Das prägt die über viele Jahre gewachsenen und immer noch bestehenden Kundenbeziehungen. Ebenso wie unser exzellenter und stets kundenorientierter Service und die hohe fachliche Qualifi zierung unserer meist langjährig bei uns arbeitenden Mitarbeiter – viele mit Meisterqualifi kation. Stets auf aktuellem technischen und fachlichen Stand, erfüllen wir Ihre Wünsche zuverlässig, schnell, kostengünstig und qualifi ziert. Weil Autokauf Vertrauenssache ist!

Wir übernehmen Verantwortung – für Kunden, Partner, Mitarbeiter und die Region.

Seit Unternehmensgründung 1930 als Familienunternehmen fest in der Region Düsseldorf verankert, haben wir eine Verantwortung. Für unsere Kunden, Partner und Dienstleister, für unsere Mitarbeiter und für unsere Region.

Dieser entsprechen wir zum einen mit der Qualität unserer Angebote und Leistungen, die sich stets an Ihren Wünschen und Anforderungen orientieren. Zum anderen sind wir ein engagierter Arbeitgeber, der Arbeitsplätze schafft und erhält, seine Mitarbeiter konsequent aus- und weiterbildet und damit die Arbeitsmarktsituation der Region unterstützt.

Darüber hinaus unterstützen wir regelmäßig Sportprojekte der Region: So sind wir beispielsweise seit Jahren offi zieller Teampartner von Fortuna Düsseldorf sowie vom Düsseldorfer Bundesliga-Eishockeyverein DEG (Düsseldorfer Eislauf-Gemeinschaft ).

Im sozialen Bereich unterstützen wir regelmäßig medizinische Projekte wie „Grenzenlos“ oder das Düsseldorfer Kinderhospiz sowie den aktiven Tierschutz der PETA-Organisation.